Was ist Dux Skin Protect?

  • Ein universelles, seifen- sowie wasserfestes Hautschutzprodukt.
  • DUX Skin Protect ist ein öl-, fett-, silikon- und parfümfreies Gel.
  • Die verstärkte Barriere fördert den Hautschutz für eine Dauer von bis zu 4 Stunden zuverlässig gegen wässrige, ölige und trockene Reizstoffe sowie Allergene jeglicher Art.
  • Während dieser Zeit können die Hände mehrmals mit Wasser und Seife, Desinfektionsmitteln sowie speziellen Handreinigern gerei­nigt werden, ohne dass der Schutz verloren geht.
  • Die Reinigung beim Umgang mit schmutzenden Produkten wird erleichtert.
  • Alle natürlichen Funktionen wie Atmung, Transpiration, physische und thermische Empfindungen bleiben vollständig erhalten.

Schützt die Haut vor

Wirkungsweise

Die spezielle Wirkstoffkombination dringt nach dem Auftragen in die äußere Schicht der Oberhaut ein und verstärkt dadurch die Hornschicht, welche aus Epithelzellen und Hornsubstanzen gebildet wird. Die verstärkte Hornschicht wirkt für einen Zeitraum von bis zu 4 Stunden als fast unüberwindbare Barriere gegen äußere Einflüsse. 

Da sich die Haut permanent regeneriert, wird der Wirkstoff durch das Abstoßen der Hornschuppen an der Oberfläche auf natürliche Weise entfernt. Auch die kontinuierliche Schweißabsonderung (Flüssigkeit und Salze) trägt zur schrittweisen Reduzierung bei.

Schutzwirkung

DUX Skin Protect schützt wirksam beim Umgang mit öligen, wässerigen und trockenen Reizstoffen wie Hautreinigungsmitteln, Seifen, Putzmitteln, Dauerwellenpräparaten, Lösungsmitteln, Klebstoffen, Desinfektionsmitteln, Alkalien, technischen Fetten, Ölen, Chrom, Nickel, Glaswolle, Graphit, Zement, Kalk, Natrium, Erde, Düngermitteln u.a.; Fruchtsäuren, Pflanzen, Obst, Früchten, Mehl, Staub u.a.

DUX Skin Protect schützt auch vor Spritzern von Schwefel-, Chlor-, Phosphor-, Zitronen- und Chlorwasserstoffsäure, ausgenommen Fluorsäure!

DUX Skin Protect schützt Ihre Haut bei häufigem Abdichten durch Schutzhandschuhe gegen Schädigungen, welche durch das Aufquellen der Oberhaut verursacht werden.

DUX Skin Protect schützt Ihre Haut bei Tätigkeiten im Nassbereich gegen das vermehrte Eindringen von Allergenen bei aufgequollener Haut.

DUX Skin Protect bietet keinen Schutz gegen thermische oder physische Einflüsse!

DUX Skin Protect ersetzt keine „vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen“, wie Handschuhe, beim Kontakt mit ätzenden und giftigen Substanzen u.a.!

Wirkungsweise

Hände gut waschen und trocknen. Gel je nach Handgröße mit 1x bis 2x pumpen auf die Händeauftragen. Handober- und Innenflächen gut einreiben (Nagelbett, Nägel und Schwimmhäute nicht vergessen). Für großflächige Anwendungen (Unterarme, etc.) Menge nach Bedarf festlegen. Vor Wasserkontakt oder Arbeitsbeginn 2 bis 3 Minuten einwirken lassen.

Desinfektionslösungen, sofern notwendig, erst nach der Einwirkungszeit anwenden. Ein Überschuss der aufgetragenen Creme wird beim erstmaligen Händewaschen entfernt. Der Hautschutz bleibt aber unvermindert bestehen.

Je nach Bedarf und Beanspruchung den Vorgang mehrmals täglich im Abstand von 2 bis 4 Stunden wiederholen. Je nach Beanspruchung der Hände, entsprechend der Tätigkeiten, nimmt der Hautschutz kontinuierlich ab. Dies geschieht durch den Verlust der obersten Hornzellen (Barriere!), insbesondere bei starkem physischem Abrieb (Reiben, Kratzen, Bürsten ect.). Somit sollte bei Bürsten der Haut, etc. der Hautschutz in kürzeren Abständen angewendet werden.

Die Hände können während der Tätigkeiten mehrmals mit Wasser und Seifen gereinigt werden, ohne dass die Schutzfunktion beeinträchtigt wird. Bei mehrfacher Behandlung der Haut mit Desinfektionslösungen (Lösungsmitteln) sollte der DUX Skin Protect Hautschutz in Abständen von ca. 2 bis maximal 3 Stunden erneuert werden.

Wählen Sie ein Wabenfeld!